Anti Milben Bettwäsche

Anti-Milben-Bettwäsche

Ein Anti Milben Bettbezug, beziehungsweise Anti Milben Bettwäsche dient dazu, um den starken Befall von Milben zu reduzieren. Insbesondere Allergiker können davon profitieren und durch gelinderte Symptome einen erholsameren Schlaf genießen. Was Anti Milben Bettwäsche wirklich bringt und welche Bezüge sich für Allergiker eignen, erfahren Sie im nachfolgenden Text. Was macht einen guten Anti Milben … Weiterlesen …

Anti Milben Shampoo

Shampoo gegen Milben

Unabhängig davon, ob Mensch oder Tier von Milben befallen ist, kann dies für den Betroffenen eine sehr unangenehme Angelegenheit werden. Neben zahlreichen Produkten, welche zur Vorbeugung von Milben erhältlich sind, gibt es auch Produkte, die bei einem akuten Milbenbefall auf der Kopfhaut oder dem Fell helfen können. Ein Anti Milben Shampoo ist eines dieser Präparate, … Weiterlesen …

Flöhe bei Hunden

Hund kratzt Flobiss

Der Befall von Hunde Flöhen ist eine sehr unangenehme Angelegenheit. Wobei es auch für den Halter des Hundes sehr unangenehm werden kann. Denn im Gegensatz zu anderen Parasiten, die den Hund befallen können, beißen sie sich nicht an ihrem Wirt fest, sondern springen unter Umständen von Wirt zu Wirt. Im Folgenden weitere Informationen zum Thema … Weiterlesen …

Flöhe bei Katzen

Katze hat Flöhe

Katzenhalter, welche ihrem kleinen Liebling auch den Freigang gewähren, sollten die Möglichkeit eines Flohbefalls nicht unterschätzen. Denn Katzen sind neugierige Tiere, die sich auch gerne in Ställen oder auch an anderen Orten aufhalten, an denen sich Flöhe pudelwohl fühlen. Somit kann sich jede Katze, welche sich draußen frei bewegen darf, sehr schnell Flöhe und andere … Weiterlesen …

Anti Milben Waschmittel

Anti Milben Waschmittel

Milben sind in jedem Haushalt zugegen. Insbesondere Allergiker haben unter diesen kleinen, für das Auge unsichtbaren, Tierchen zu leiden. Ein Anti Milben Waschmittel kann für Abhilfe sorgen und dadurch die Symptome einer Allergie lindern. Der Gebrauch eines Anti Milben Waschmittels unterstützt nicht nur das Wohlbefinden von Allergikern, sondern reduziert auch effektiv die Anzahl der im … Weiterlesen …

Zecken beim Hund

Zecken im Hundeohr

Jeder Hundehalter kennt sie, die lästigen Parasiten, die sich nur allzu gern einen Hund als Wirt aussuchen. Die Zecke, ist eine der größten Milbenarten, welche es nicht nur deutschlandweit gibt. Was die Zecke deutlich von anderen Milbenarten unterscheidet, ist neben ihrer Größe, auch das, was sie als Nahrung aufnimmt. Denn eine Zecke ernährt sich vom … Weiterlesen …

Zecken bei der Katze

Freigänger Katze mit Zecken

Katzenhalter, welche glauben sie bräuchten ihre Katze nicht vor einem Zeckenbiss zu schützen, weil ihre Katze eine reine Stubenkatze ist, irren sich. Denn Zecken können durch den Menschen mit in die Wohnung gebracht werden. Dies kann sehr leicht geschehen, wenn sich eine Zecke in der Kleidung des Menschen festgesetzt hat und innerhalb der Wohnung dann … Weiterlesen …

Milben beim Hund

Hund mit Milben fühlt sich krank

Unser treuer Freund, der Hund, kann von vielen verschiedenen Milbenarten geplagt werden. In Deutschland zählen zu diesen Milbenarten die Räudemilbe, die Haarbalg- oder auch Demodexmilbe, die Ohrmilben und jahreszeitbedingt im Herbst die Herbstgrasmilben. Die Anzeichen für einen Milbenbefall sind sehr unterschiedlich und abhängig von der Milbenart. Nachfolgend weitere Informationen zum Thema Milben beim Hund. Hat … Weiterlesen …

Lebenszyklus Milben

Hausstaubmilbe

Im Grunde genommen sind die Entwicklungsstadien bei jeder Milbenart die gleichen. Die Unterschiede liegen bei den verschiedenen Milben eher in der Anzahl der Eier und im Entwicklungszeitraum. Bei allen gleich ist die Tatsache, dass das Milbenweibchen Eier legt. Diese Eier entwickeln sich zur Larve. Aus der Milbenlarve wird dann die Nymphe. Nach dem Nymphenstadium entwickelt … Weiterlesen …

Bettwäsche wie oft wechseln

Matratzenbezug gegen Milben

Wie oft man Bettwäsche wechseln muss, hängt davon ab, wie stark man sie beansprucht. In der Regel ist es allerdings ausreichend, wenn man Bettwäsche ein Mal die Woche komplett wechselt. Wichtig ist dann nur, dass man sie während dieser Zeit ausreichend aufschüttelt und lüftet. In einem Allergiker Haushalt kann dies allerdings nicht unbedingt ausreichend sein. … Weiterlesen …